Vorlage für Facebook-Datenschutzerklärung

/Vorlage für Facebook-Datenschutzerklärung
Vorlage für Facebook-Datenschutzerklärung 2019-01-16T11:50:46+01:00

Hast Du Deine Datenschutzerklärung für Facebook schon fertig und eingebunden?

Wenn Du eine Facebook Fanpage betreibst, solltest Du eine eigene Datenschutzerklärung für Facebook haben, da Du sonst leicht mal bei Datenschutzverletzungen mit haftbar gemacht wirst.

Es gibt zur Zeit zwar keine Garantien, dass dies nicht doch passieren kann. Ohne Datenschutzerklärung bist Du aber in jedem Fall voll mit haftbar.

Meine Empfehlung füge auf jeden Fall bei Facebook einen Link zu Deiner eigenen Datenschutzerklärung ein. In dieser Datenschutzerklärung solltest Du Dich unbedingt von Facebook abgrenzen und kurz erläutern, was Du mit den Daten machst usw.  Lies Dir gerne meine dazu durch:  https://hypnotischer-wortzauber.de/datenschutzerklaerung-facebook


Wenn Du es Dir leichter machen willst, kannst Du hier meine Datenschutzerklärung als Vorlage erwerben. Ich bin kein Anwalt und daher ist die Datenschutzerklärung auch ohne jede Gewähr.

Ich bin die Erklärung zwar mit einem zertifizierten Datenschutzbeauftragten meines Vertrauens Punkt für Punkt durchgegangen, trotzdem sollte auch über Deine noch ein Fachmann drüber schauen.

Die Vorlage umfasst die Nutzung der Grundfunktionen von Facebook. Du musst, wenn Du einen größeren Funktionsumfang von Facebook nutzt, die Datenschutzerklärung erweitern.

Konsultiere dann einen Fachmann/-frau.